Dienstag, 11. September 2012

gepumt oder was?

Diese Grinsekatze ist so vergnüglich und nett anzuschauen. Auf schöner weicher Candy Cotton hat sie sich breit gemacht, eine wunderbare Tasche in XXL läd zum Herbstspaziergang und sammeln von allerlei Grimskrams ein. Glg Anja die sich schon aufs Kastaniensammeln mit den Kindern freut









Kommentare:

  1. ... hach ist die schön geworden und scheint auch super bequem zu sein;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht ja echt Klasse aus. Und auch die große Tasche finde ich Klasse. Hab heute nur mal kurz den Latzrock meiner Maus umgedreht...und ne ganze Hand voll Steine lag im Wohnzimmer...was kommt dann aus Eurer Taschen ;-)

    Was ist das für ein Schnittmuster?

    Liebe Grüße

    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Kate, oj jaaaa, da kommen bestimmt ganz wilde Sachen beim umdrehen raus ;) ich hab mir schon lange angewöhnt Taschen vor der tür zu leeren :)) Das ist ein ganz einfacher Basic-Hosen-Schnitt, ich hab schon lange mal gesucht aber nix gefunden. Ich verbreitere einfach den Schnitt an den Seiten, nur nach oben verjüngt es sich wieder zum Originalschnitt. Bündchen so phi mal Daumen, aber für unten an den Beinbündchen nehme ich noch Framilonband, sonst bricht man ich ja die Daumen ;) beim nähen. glg Anja

      Löschen
  3. Die Hose sieht total stylisch aus ;o)

    glg Steffi

    AntwortenLöschen